DEUTSCH ENGLISH FRANZÖSISCH

"Sie können helfen, einem Kind in Not und Traurigkeit sein Lächeln zurückzugeben"

Regine Sixt

Regine Sixt Kinderhilfe e.V.
Spendenkonto:

Deutsche Bank München
Konto Nr.: 7444474
Bankleitzahl: 70070010
Kennwort: "Tränchen trocknen"


Ärzte für die Dritte Welt - Projekte

1983 rief der Jesuitenpater Bernhard Ehlen das Komitee Ärzte für die Dritte Welt ins Leben. Die gemeinnützige Organisation hat im Laufe ihres Bestehens über 3.800 Einsätze auf unentgeltlicher Basis in den so genannten Entwicklungsländern durchgeführt. Rund 2.100 Ärzte sind bisher in diese Länder gereist, um dort Patienten zu behandeln, Kinder zu impfen und Krankenstationen zu betreiben.

Das Komitee hat zurzeit neun Projekte auf den Philippinen, in Indien, Bangladesh, Kenia und Nicaragua. Die Projekte werden jeweils von zwei bis acht Ärzten vor Ort unterstützt.

Alle Ärzte sind unentgeltlich tätig und betreuen die Projekte im Rahmen ihres Jahresurlaubs. Darüber hinaus zahlen sie außerdem noch einen Beitrag, mindestens in der Höhe der halben Flugkosten.

Die Regine Sixt Kinderhilfe unterstützt diese Projekte mit „Rolling Clinics“. Fahrzeuge werden zur Verfügung gestellt und in fahrende Arztpraxen umgewandelt. Diese dienen den Ärzten, um ihre Patienten auch an den entlegensten Orten erreichen zu können.

Weitere Hinweise erhalten Sie auch unter: aerzte3welt.de

Bitte werden auch Sie zum Botschafter für unser Projekt und helfen Sie uns hier, zu helfen.


Anschreiben von Frau Prof. Dr. med. Goedel-Meinen
» Anschreiben downloaden (PDF)